Lingener starten wieder in der Bundesliga

Am vergangenen Samstag machten sich die Männer des SV Nienhagen auf den Weg nach Oberhausen zum Judo Team Holten. Dort fand der erste Kampftag der 2. Judo Bundesliga statt. Mit einer corona- und krankheitsbedingt geschwächten Mannschaft konnte der SV Nienhagen gegen das JT Holten fünf Kämpfe der 14 Begegnungen gewinnen.

Nach einem Rückstand von 3:0 zogen Neuzugang Jan-Marek Meyer in der Gewichtsklasse -81 kg sowie Eigengewächs Bengt Schulz -90 kg grandios mit tollen Würfen nach. Entsprechend ging es mit einem Rückstand von 5:2 in die Halbzeitpause. Personell geschwächt gestaltete sich die verpflichtende Auswechslung zweier Kämpfer für die zweite Runde als extrem schwierig. Umso erfreulicher waren die Punkte von Sebastian Wendt in der Gewichtsklasse +100 kg und der Sieg vom erst 17-jährige Leichtgewicht Thore Meyer -60 kg in der Rückrunde. Jan-Marek Meyer punktete erneut in seiner Gewichtsklasse. Die anderen Begegnungen gingen trotz starken Kämpfen, einer geschlossenen Teamleistung und enormen Kampfwillen an das Gegnerteam.

Etwas mehr Glück und ein größerer Kader lassen für die nächsten Kampftage mehr versprechen. Die nächste Begegnung gegen die Mannschaft aus Gelsenkirchen wird am 14. Mai vor heimischer Kulisse in der Sporthalle am Jahnring in Nienhagen stattfinden. Die SVN-Männer freuen sich über zahlreiche Unterstützung!

In der 1. Bundesliga startet das Judo-Team Hannover am 7. Mai in Bottrop in die Saison 2022, genauso wie der Braunschweiger JC, der als zweites NJV-Team in der 2. Liga gegen Mönchen-Gladbach kämpft.

Nach dem Rückzug des Frauen-Teams vom Judo-Team Hannover ist der VfL Stade die einzige weibliche Mannschaft, die den NJV in der Bundesliga vertritt. Die VfL-Frauen bestreiten ihren Auftakt-Kampftag in der 2. Liga der Gruppe Nord-Ost am 21. Mai vor heimischer Kulisse gegen Sachsenwald und Rammenau.


Text: SV Nienhagen




Unbenannt-3.png

Trainingszeiten

Montag 17:30 bis 19:30 Uhr

Techniktraining

(Alle Altersklassen)

Verantwortlich: Günter & Rainer

Donnerstag 19:30 bis 21:00 Uhr

Randori Training

(U15 / U18 / Erwachsene)

Verantwortlich: Michael & Rainer

Beitrittserklärung

als PDF-Downdload:

Zertifikat DJB

Hygienekonzept

als PDF-Downdload: