Lingener JV Ausrichter des Nachwuchstrainings

Aktualisiert: 12. Sept 2019


Der zehnte und damit letzte Tageslehrgang des Nieders. Judo-Verbandes in diesem Jahr als Trainingseinheit für den Nachwuchs der Altersklassen U10 - U13 fand in Lingen statt: Gastgeber und Ausrichter waren die Judoka des Lingener Judo-Vereins.

Über 40 Judoka waren der Einladung gefolgt und aus ganz Niedersachen angereist. Geleitet wurde Training von der Landestrainerin Andrea Goslar, die von Trainern aus den teilnehmenden Vereinen unterstützt wurde. Vom Lingener Judo-Verein waren Michael Mohaupt und Renè Hangyi mit auf der Matte.

Nach dem Aufwärmen ging es in der ersten Trainingseinheit über 2 Stunden um die Verbesserung von Standtechniken - Alternativen zu den Würfen "Ippon Seoi Nage" (Schulterwurf) und "Tsuri Komi Goshi" (Hebezughüftwurf). Abgeschlossen wurde die erste Trainingseinheit mit einem Standrandori (Übungskampf) mit ständig wechselnden Partnern.

Die zweite Trainingseinheit, wieder 2 Stunden, befasste sich mit der Bodenarbeit. Hier ging es insbesondere um Befreiungen aus der doppelten Beinklammer mit mehreren Befreiungsvariationen. Beide Trainingseinheiten wurden durch Spiele von der Landestrainerin aufgelockert. Den Schluss der 2 Trainingseinheiten bildete wieder ein Randori, diesmal ein Bodenradori (Übungskampf nur in der Bodenlage). Auch im Bodenkampf bekamen die Jugendlichen viele Gelegenheiten, sich mit leistungsstarken Trainingspartnern aus verschiedenen Vereinen zu messen und ihre eigenen Fähigkeiten einzuordnen und zu verbessern.

Für die Pause zwischen den Trainingseinheiten sorgten Judoka des Lingener Judo-Vereins für das leibliche Wohl die Gäste. Mit vielen Anregungen für das Training im Heimatverein nach vier Stunden intensiven Übens traten die Teilnehmer die Heimreise an. Ein herzliches Dankeschön gilt allen fleißigen Helfern, die zum Gelingen dieser Veranstaltung beigetragen haben.

Unbenannt-3.png

Trainingszeiten

 

Achtung: geänderte Trainingszeiten

(rot markiert findet in den Sommerferien statt)

 

Montag 17:30 bis 19:30 Uhr

Vorbereitung Gürtelprüfung

(Alle Altersklassen)

Verantwortlich: Rainer Schrimpf

 

Donnerstag 19:30 bis 21:30 Uhr

Kraft / Ausdauer / Wettkampf

(U15 / U18 und älter)

Verantwortlich: Rainer Schrimpf

 

Freitag 16:00 bis 17:30 Uhr

Kraft / Ausdauer / Technik

(U10 / U12 / U15)

Verantwortlich: Rene Hangyi

Beitrittserklärung

als PDF-Downdload:

Zertifikat DJB