top of page

Lingen ist Meister der Bezirksliga Weser-Ems

Es ist vollbracht! Der erste goldene Mannschaftstitel seit vielen Jahren für den Lingener Judo Verein.

Am vergangenen Sonntag fand das Finale der Bezirksliga Weser / Ems in Lingen statt. Als Spitzenreiter ging es für die erste Mannschaft in den Kampftag. Die zweite sah sich in einer guten Form auch den ein oder anderen Punkt in Lingen zu behalten.


Die erste Begegnung des LJV 2 gegen den TV Dinklage musste nach Siegen von Matthis (-81kg) und Leonard (-90kg) knapp mit 4:2 an den TV Dinklage abgegeben werden. Im direkten Lingener Duell konnte sich der Spitzenreiter mit 4:2 durchsetzen. Siege für die erste Mannschaft durch Ronnie (+100kg), Len (-73kg), Timo (-100kg) und Rainer (-90kg). Siege für die zweite Mannschaft durch Lukas (-66kg) und Matthis (-81kg).


Die vierte Begegnung zwischen TV Dinklage und JC Uelsen endete 2:4. Somit blieb Uelsen dem LJV1 dicht auf den Fersen.


Den ersten Matchball zur Meisterschaft hatte LJV 1 gegen den TV Dinklage. Mit einem Sieg konnte die Mannschaft die Meisterschaft eintüten. Nach einem durchwachsenen Start mit Sieg von Ronnie (+100kg) ging der TV Dinklage plötzlich mit drei Siegen in Folge mit 3:1 in Führung. Nach souveränen Folgekämpfen konnte die Begegnung noch in ein Unentschieden gerettet werden mit weiteren Siegen von Fabian (-100kg) und Rainer (-90kg).


Der LJV2 stellte nochmal alles auf gegen den JC Uelsen und durch spannende siegeswillige Kämpfe konnte das Team ihren nächsten Punkt gegen den JC Uelsen einfahren. Durch Siege von Sven (+100kg), Matthis (-81kg) und Leonard (-90kg) ging die Begegnung 3:3 aus.


An Spannung nicht zu überbieten war die letzte Begegnung der Spitzenreiter LJV1 gegen den zweitplatzierten JC Uelsen das endgültige Finale. Trainer Michael schwor das gesamte Team LJV1 und LJV2 im Zusammenhalt ein. Vollkommen motiviert galt es für das Team die Meisterschaft nach Lingen zu holen. Diese Motivation konnte die Mannschaft zu 100% auf die Matte bringen. Ausfallbedingt konnte die -66kg Klasse nicht besetzt werden. Jedoch kompensierten alle anderen Kämpfer diesen Ausfall und alle Kämpfe konnte LJV1 für sich entscheiden. So siegte Ronnie (+100kg), Len (-73kg), David (-81kg), Fabian (-100kg) und Rainer (+100kg) und die Begegnung endete 5:1 für den LJV1.


Somit ist der Lingener Judo Verein Meister der Bezirksliga Weser / Ems!

Der gesamte Verein beglückwünscht das Team zu diesem tollen Erfolg.







Comments


Unbenannt-3.png

Beitrittserklärung

als PDF-Downdload:

Zertifikat DJB

Trainingszeiten

Montag 17:30 bis 19:00 Uhr

An der Marienschule 1

49808 Lingen

Techniktraining

(Alle Altersklassen)

Verantwortlich: Günter & Rainer

Dienstag 19:30 bis 21:00 Uhr

Josef-Kaiser-Straße 31

49808 Lingen

Wettkampfvorbereitung

U15 / U18 / Erwachsene

Verantwortlich: Michael

Donnerstag 17:30 bis 18:30 Uhr

An der Marienschule 1

49808 Lingen

Randori Training

(U10 / U13 / U15)

Verantwortlich: Asim

Donnerstag 19:30 bis 21:00 Uhr

An der Marienschule 1

49808 Lingen

Randori Training

(U15 / U18 / Erwachsene)

Verantwortlich: Michael & Rainer

bottom of page