Gemeinsames Training im Nachbarland

Am vergangenen Dienstag lud unser Mannschaftskamerad Ronnie zum gemeinsamen Randori in Stadskanal ein. Insgesamt standen 30 Judoka auf der Matte, 7 davon reisten aus Lingen an. Nach einem sehr gutem Aufwärmtraining zeigte Ronnie seine Bodenerfahrungen und baute eine kleine Technikeinheit ein. Danach sollten Randoris im Boden sowie im Stand folgen.


Die Lingener konnten durch abwechslungsreiche Gegner neue Erfahrungen sammeln und ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten an anderen Gegner als die bekannten Vereinskollegen testen. Der ein oder andere konnte dabei über seine Grenzen gehen und die eigenen Stärken und Schwächen erfahren.


Wir danken für das tolle Training und sehen uns mit Sicherheit demnächst wieder.



Unbenannt-3.png

Trainingszeiten

Montag 17:30 bis 19:30 Uhr

Techniktraining

(Alle Altersklassen)

Verantwortlich: Günter & Rainer

Donnerstag 19:30 bis 21:00 Uhr

Randori Training

(U15 / U18 / Erwachsene)

Verantwortlich: Michael & Rainer

Beitrittserklärung

als PDF-Downdload:

Zertifikat DJB

Hygienekonzept

als PDF-Downdload: