2. und 3. Kampftag der Judo Bundesliga

Der zweite Kampftag der Judo Bundesliga fand als Heimkampftag unserer beiden Starter Fabian und Rainer in Nienhagen statt. Gegner war Judo Clib Koriouchi Gelsenkirchen.


Fabian bekam seinen Einsatz in der Rückrunde in der Gewichtsklasse bis 100kg. Nach einem kräftezehrendem Griff- und Ansatzaustausch konnte Fabian nach langer Kampfzeit nach einem misslungenem Tai-otoshi zum Seoi-nage weiter ansetzen und bekam die final gewinnbringende Wertung.


Die Begegnung ging leider sehr knapp mit 8:6 verloren.


Der dritte Kampftag der Judo Bundesliga im Derby gegen den JC Braunschweig fand terminlich bedingt leider ohne Lingener Beteiligung statt. Das Team konnte die Hinrunde mit 4:3 gewinnen, musste jedoch in der Rückrunde den Gesamtsieg wieder knapp mit 6:8 an die Braunschweiger geben.


Das Team hofft weiterhin auf den ersten Punktgewinn.




Unbenannt-3.png

Trainingszeiten

Montag 17:30 bis 19:30 Uhr

Techniktraining

(Alle Altersklassen)

Verantwortlich: Günter & Rainer

Donnerstag 19:30 bis 21:00 Uhr

Randori Training

(U15 / U18 / Erwachsene)

Verantwortlich: Michael & Rainer

Beitrittserklärung

als PDF-Downdload:

Zertifikat DJB

Hygienekonzept

als PDF-Downdload: