Verein trauert um langjähriges Mitglied

Wir alle können es noch nicht fassen, dass wir uns von unserem Sportkameraden


Ralf Lücke


verabschieden müssen. Sein plötzlicher Tod macht uns sehr betroffen. Wie verlieren mit Ralf einen Judoka, Träger des III. DAN-Grades, der mit seinem Können und seiner Liebe zum Judosport insbesondere vielen Kindern und Jugendlichen unseren Judosport vermittelt hat. Fast 45 Jahre hat er das Gesicht unseres Vereins mit geprägt. Sowohl als Trainer als auch in verschiedenen Aufgaben in der Vereinsführung engagierte Ralf sich. Für seine Verdienste um den Judo-Sport wurde Ralf die Ehrennadel des Nieders. Judo-Verbandes verliehen.


In tiefer Trauer nehmen wir Abschied. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie, besonders seiner Ehefrau Ute. Er wird für uns immer unvergessen bleiben.


Der Vorstand des Lingener Judo-Vereins 1958 e.V. sowie alle Mitglieder.

Unbenannt-3.png

Trainingszeiten

 

Achtung: geänderte Trainingszeiten

Montag 17:30 bis 19:30 Uhr

Vorbereitung Gürtelprüfung

(Alle Altersklassen)

Verantwortlich: Rainer Schrimpf

 

Donnerstag 19:30 bis 21:30 Uhr

Kraft / Ausdauer / Wettkampf

(U15 / U18 und älter)

Verantwortlich: Rainer Schrimpf

 

Freitag 16:00 bis 17:30 Uhr

Kraft / Ausdauer / Technik

(U10 / U12 / U15)

Verantwortlich: Rene Hangyi

Beitrittserklärung

als PDF-Downdload:

Zertifikat DJB