Nikolaustraining mit süßem Abschluss

Das jährliche Nikolaustraining ist bereits seit langer Zeit eine feste Tradition in unserem Verein. Leider schaffte es der Nikolaus aufgrund verschiedener Umstände nicht zum Training, wir sind uns aber sicher, dass er von "oben" zuschaut und an uns gedacht hat, so wie wir an ihn.


Das Training gestaltete sich wie immer sehr bunt und so durften auch ein paar anstehende Prüflinge ihren momentanen Wissens- und Fertigkeitsstand unter Beweis stellen, ehe es am kommenden Montag zur Gürtelprüfung kommt.


Traditionell wurde das Training mit einem Kaltgetränk, einem leckeren Stutenkerl (selbst gemacht vom 1. Vorsitzenden) und einem Schokonikolaus beendet.


Das Training fand zwar unter "2G+" Bedingungen statt, dennoch ließen sich unseren fleißigen Judoka sich die Einheit nicht nehmen.

Wir freuen uns auf die kommende Zeit mit unseren Vereinsmitgliedern und wünschen allen Judoka auf diesem Weg eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2022 mit hoffentlich vielen neuen Gürtelfarben, Wettkämpfen und Medaillen.





Unbenannt-3.png

Trainingszeiten

Montag 17:30 bis 19:30 Uhr

Vorbereitung Gürtelprüfung

(Alle Altersklassen)

Verantwortlich: Günter & Rainer

Beitrittserklärung

als PDF-Downdload:

Zertifikat DJB

Hygienekonzept

als PDF-Downdload: