Lingener ärgern Nationalmannschaftskämpfer

Am vergangenen Sonntag fand in Nienhagen der 4. Kampftag der 2. Bundesliga Nord-West statt. Gegner war der Vizemeister des Vorjahres Bayer Leverkusen. Die Leverkusener reisten nur mit einer kleinen Delegation an, diese hatte jedoch außerordentlich starke Qualität. Unter anderem stand Anthony Zingg, der am Wochenende zuvor in Madrid beim European Open die Bronze Medaille holte, auf der Matte.


Im Hinkampf bekam Fabian seinen Einsatz, den er aufgrund von fehlender Besetzung kampflos gewann. Die erste Halbzeit endete 2:5 für Leverkusen.


Im Rückkampf musste Rainer in der Gewichtsklasse -90kg gegen den oben beschriebenen Zingg ran. Dieser erwies sich als klar überlegen, jedoch fairen Sportsmann. Rainer konnte insgesamt 1:30 Minuten standhalten, ehe Zingg sich den Sieg holte. Am Ende hieß es 5:9 für Leverkusen.


Der letzte Kampftag in Mönchengladbach findet nach der Sommerpause im September statt.





Unbenannt-3.png

Trainingszeiten

Montag 17:30 bis 19:30 Uhr

Techniktraining

(Alle Altersklassen)

Verantwortlich: Günter & Rainer

Donnerstag 19:30 bis 21:00 Uhr

Randori Training

(U15 / U18 / Erwachsene)

Verantwortlich: Michael & Rainer

Beitrittserklärung

als PDF-Downdload:

Zertifikat DJB

Hygienekonzept

als PDF-Downdload: